AGS Nord GmbH

ENTSORGUNG – MIT UNS AUF DER SICHEREN SEITE

Gemeinsam für unsere Umwelt. Mit uns als Partner verfügen Sie über einen Spezialisten mit einer langjährigen Erfahrung als Entsorgungsfachbetrieb.

040 - 7941510 anfrage@ags-nord.de
Bundesweite Entsorgung von Laborreagenzien / Chemikalien aus Apotheken

GEMEINSAM FÜR UNSERE UMWELT

Mit uns als Partner verfügen Sie über einen Spezialisten mit einer langjährigen Erfahrung im Umweltschutz. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb bieten wir Ihnen ein breites Leistungsspektrum wenn es um Sonderabfall geht. Beginnend bei der qualifizierten Beratung über das fachgerechte Sortieren, Verpacken und Umfüllen von Gefahrstoffen, die Lieferung von Gefahrgutbehältern und Schutzausrüstungen, den sicheren Abfall – / Gefahrguttransport zur Entsorgungsanlage, bis hin zur abfallrechtlichen Nachweisführung.

Leistungen

Entsorgungsdienstleistungen für Labore und Schulen, wie z.B. Säuren, Laugen, Lösungsmittel, Chemikalien sowie andere Stoffe und Reagenzien, oder allgemeine Laborabfälle.
Bundesweite Entsorgung von Laborchemikalien, z.B. : Pikrinsäure, 2,4-Dinitrophenylhydrazin, 2,6-Dichlorchinon-4-chlorimid, Benzoylperoxid, Nitroglycerin, Hydroxylaminhypochlorid, Isopentylnitrit und weiteren Explosivstoffen, Phosphor, schwach radioaktiven Strahlern z.B. Uranylsalze, Quecksilber, etc. nach Absprache
Sortieren, Verpacken, Umfüllen Abfall- / und Gefahrguttransport, Entsorgung von Gefahrstoffen, Abfällen, Sonderabfällen für Apotheken, Labore, Industrie, Gewerbe, Behörden, Krankenhäuser, etc.
Stellung externer Gefahrgutbeauftragter und Abfallbeauftragter
Unsere Leistungen gehen weit über die reine Entsorgung hinaus. Wir zeigen Ihren Mitarbeitern durch gezielte Schulungen, wie sie richtig mit Sonderabfällen und Gefahrgut umgehen. Gerne stellen wir Ihnen unsere Fachkompetenz auch als externe Gefahrgutbeauftragte und Abfallbeauftragte zur Verfügung.

ÜBER AGS NORD

Seit 1993 sind wir bei AGS Nord Ihre Experten in allen Bereichen der Abfall- und Gefahrgutentsorgung. Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb sind wir unter anderem langjähriger Vertragspartner von Apotheken Behörden, Krankenhäusern, Industrie, Gewerbe, Laboren und Schulen. Im Bereich der Apothekenentsorgung sind wir bundesweit tätig. Um den sicheren und qualifizierten Umgang mit Abfall- und Gefahrgütern zu gewährleisten nehmen unsere Mitarbeiter regelmäßig an Schulungen teil. Sicherheit, Umweltbewusstsein und natürlich die zufriedenstellende Zusammenarbeit mit unseren Kunden stehen bei uns im Vordergrund.

Uns ist wichtig, den Nachwuchs und unsere Mitarbeiter zu fördern. Deshalb sind wir an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen vertreten und bilden dort qualifizierte Fachkräfte weiter.
AGS Nord steht immer für die beste Gesamtlösung. Engagiert übernehmen wir Verantwortung für Ihren Erfolg.

Beispiel einer Apothekenentsorgung:

Bei Ihnen fallen diverse Stoffe an die bis 2012 laut Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO-Änderungen 2012) noch zu bevorraten waren oder Stoffe die abgelaufen, Stoffe in beschädigten oder undichten Behältnissen oder die auf Grund neuer Technik obsolet sind.

Darunter viele Nachweisreagenzien, Altchemikalien oder – bei einem „trocknen Labor sogar, der komplette Reagenzien Satz. Auch Säuren, Laugen, Gifte, Lösungsmittel, sowie explosionsfähige Stoffe, Quecksilber und andere CMR Stoffe zählen dazu
Gerne klären wir telefonisch Ihre Fragen und übersenden Ihnen ein Angebot.

Nach Ihrer schriftlichen Beauftragung nehmen wir Sie in einer passenden „Sammeltour“ auf und besprechen telefonisch einen Termin mit Ihnen.
Vor Ort sortieren und verpacken unsere geschulten Fachkräfte Ihren Sonderabfall in vorgeschriebene Abfall-/ und Gefahrgutverpackungen nach BAM /UN und händigen Ihnen die erforderlichen Nachweispapiere aus (u.a. den erforderlichen abfallrechtlichen Übernahmeschein)
Anschließend erfolgt der Abfall-/ Gefahrguttransport im Rahmen einer Sammeltour in die entsprechende spezielle Hochtemperatur-Verbrennungsanlage.

Unsere Fahrzeuge sind hierfür speziell ausgerüstet und versichert, unsere Mitarbeiter verfügen u.a. über die geforderte ADR-Bescheinigung, entsprechende Unterweisungen und werden fortlaufend geschult.
Wir sind für das „Sammeln und Befördern“ durch den TÜV-Nord zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb, verfügen über diverse – hier nicht weiter genannte- Zulassungen und Genehmigungen und sind behördlich bestätigt.

Bei größeren Mengen oder Auflösungen fragen Sie uns gerne an

KARRIERE BEI AGS NORD

Die beruflichen Möglichkeiten bei AGS Nord sind vielseitig. Ob im Büro, im LKW oder bei Kunden vor Ort – es gibt verschiedene, spannende Berufsfelder, die Sie bei AGS Nord erwarten. Uns ist besonders wichtig, dass sich unsere Mitarbeiter im Team wohl fühlen und bestmöglich im jeweiligen Bereich gefördert werden. Deswegen bieten wir die Möglichkeit, sich ständig weiterzubilden und geben Ihnen die Chance, schnell eigene Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen und Ihre Ideen einzubringen. Einen langweiligen Arbeitsalltag gibt es bei uns nicht. Werden Sie Teil von AGS Nord und senden Sie uns Ihre Bewerbung!

Ausbildung bei AGS Nord

Ausbildung bei der AGS Nord GmbH

Als zertifizierter und TÜV Nord Umweltschutz geprüfter Entsorgungsfachbetrieb, bilden wir selbstverständlich auch unseren Nachwuchs selber aus.
Bei uns werden 2 Berufsgruppen ausgebildet:
Die Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und die Kauffrau / der Kaufmann für Büromanagement

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft arbeiten hauptsächlich bei privaten und öffentlichen Abfallbeseitigungsbetrieben, in Müllverbrennungsanlagen, bei Recyclingfirmen und -höfen. Außerdem sind sie in Betrieben tätig, die Sonderabfälle entsorgen. Darüber hinaus können sie z.B. in Ingenieurbüros für technische Fachplanung beschäftigt sein. 

Die Ausbildung im Überblick:

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im öffentlichen Dienst, der Industrie, sowie in der Privatwirtschaft in den folgenden Schwerpunkten angeboten:

  • Abfallbeseitigung und -behandlung
  • Abfallverwertung und -behandlung
  • Logistik, Sammlung und Vertrieb

Weiterbildungsmöglichkeiten : Meister für Kreislauf – und Abfallwirtschaft, Meister für Städtereinigung, Techniker der Fachrichtung Umweltschutz, Umweltschutzfachwirt, Studium

Kaufmann/-frau für Büromanagement

Kauffrau / der Kaufmann für Büromanagement

Die Ausbildung im Überblick:

Kaufleute für Büromanagement übernehmen Sekretariats- und Assistenzaufgaben. Sie koordinieren Termine, bereiten Besprechungen vor und bearbeiten den Schriftverkehr. Außerdem erledigen sie kaufmännische Aufgaben in Bereichen wie Rechnungswesen und Personalverwaltung. Kaufleute für Büromanagement haben hauptsächlich folgende Aufgaben:

  • Abteilungsbezogene Assistenz- und Sekretariatsaufgaben erledigen
  • Kunden und Besucher empfangen und betreuen
  • Termine planen und überwachen, Urlaubslisten führen
  • Telefonate führen, Auskünfte erteilen
  • Schriftverkehr nach außen abwickeln, z.B. mit Auftraggebern, Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern, Behörden, Verbänden
  • Präsentationen vorbereiten
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung für Besprechungen und Konferenzen durchführen
  • Unterlagen für Vorgesetzte und Kollegen aufbereiten und bereitstellen
  • Besprechungs- und Telefongesprächsnotizen sowie Sitzungsprotokolle anfertigen
  • Social-Media-Angebote pflegen und an Onlinemarketing-Kampagnen mitwirken
  • Rechnungen auf ihre sachliche und rechnerische Richtigkeit kontrollieren
  • Belege sachgerecht erfassen, Kosten dokumentieren, Geschäftsvorgänge buchen
  • Kostenrechnungen durchführen
  • Ausgangsrechnungen erstellen
  • Unterstützung des Managements

Weiterbildung : Kaufmännischer Assistent oder Wirtschaftsassistent, Betriebswirt für Kommunikation und Büromanagement, Studium